„Geschenk zur Geburt“

Louisa Zahn
Managerin Recruiting & Personalentwicklung

Die Geburt eines Kindes ist für jede Mutter / Vater ein unglaubliches und einschneidendes Erlebnis im Leben. Der kleine Familienzuwachs verändert einfach alles. Wir als ALR möchten hier natürlich Empathie und Anteilnahme zeigen. Aber was soll man schenken?

Wein oder Pralinen? Wein geht eigentlich gar nicht, wenn die Mutter stillt. Pralinen sind dann doch etwas abgegriffen… Man könnte auch ein Plüschtier oder Spielzeug verschenken? Aber davon bekommen die jungen Eltern in den ersten Wochen dutzendweise geschenkt.
Sinnvoller ist es deshalb, etwas zu verschenken, das unseren Mitarbeitern im Gedächtnis bleibt und was man wirklich gebrauchen kann.

Wir haben uns für eine Windeltorte entschieden. Gerade am Anfang braucht man Windeln im Überfluss und das Geschenk ist hübsch verpackt, praktisch ausgestattet und das Feedback der frisch gebackenen Eltern war bisher sehr positiv.

Bleibt nur noch zu sagen:

Herzlich Willkommen kleiner Erdenbürger! Wir wünschen euch eine wundervolle Kennenlernphase und einzigartige Erinnerungen.

Beitrag teilen:

Weitere Blogbeiträge

Erfahrungsbericht

„ALR Tag der offenen Tür“

Herzlich willkommen zu unserem Tag der offenen Tür bei der ALR Treuhand! Diesen Tag haben wir speziell für die Studenten:innen der Hochschule München geplant und

Arbeitsklima

„ALR Weihnachtsfeier 2023“

Unsere Weihnachtsfeier war eine festliche Veranstaltung, bei der viele unserer Mitarbeiter:innen zusammenkamen, um die besinnliche Jahreszeit zu feiern. Die Büroräume waren mit festlichen Dekorationen geschmückt,

Arbeitsklima

„50 Jahre ALR Treuhand“

Ein halbes Jahrhundert im Geschäft zu sein ist ein bemerkenswerter Meilenstein, der nicht nur harte Arbeit, sondern auch Engagement und eine starke Unternehmenskultur erfordert. Unsere