Unsere Leistungen

Individuelle Beratung hat viele Gesichter

Wirtschaftsprüfung

Die Erstellung und Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen ist abhängig von der Rechtsform und der Größe der Unternehmen häufig eine gesetzliche Verpflichtung. Darüber hinaus stellt der Jahres- bzw. der Konzernabschluss häufig gegenüber Dritten (z.B. Banken, potentiellen Anlegern, Öffentlichkeit) die entscheidende Visitenkarte des Unternehmens dar. Da die gesetzlichen Regelungen in vielen Bereichen bilanzpolitische Spielräume eröffnen, sind hier unsere genaue Sachkenntnis und umfassende Erfahrung gefragt, um nicht nur einen den gesetzlichen Vorschriften entsprechenden, sondern einen für das einzelne Unternehmen maßgeschneiderten Jahresabschluss abzubilden. Daneben können sich aus unseren Tätigkeiten im Rahmen der Erstellung bzw. Prüfung von Jahresabschlüssen Hinweise auf Schwächen des internen Kontrollsystems, des Rechnungswesens, der Organisation oder anderer Bereiche des Unternehmens ergeben. Unser beratungsorientierter Prüfungsansatz spiegelt sich dabei in der umfassenden Information der Unternehmensleitung über die aufgedeckten Schwachstellen und gezielten Empfehlungen zu deren Beseitigung wider. Dabei wird der Grundsatz der prüferischen Unabhängigkeit jederzeit gewahrt.

Neben den regelmäßig bzw. jährlich wiederkehrenden Aufgabenstellungen führen wir gesetzlich vorgeschriebene oder freiwillige Sonderprüfungen zu den unterschiedlichsten Aufgabenstellungen durch.

Darüber hinaus gehören Qualitätskontrollprüfungen gemäß § 57a ff. WPO bzw. die Unterstützung von Berufskollegen bei der Einführung von Qualitätssicherungssystemen zu einem weiteren unserer Aufgabenschwerpunkte.

Leistungsspektrum

  • Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach deutschen handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen
  • Qualitätskontrollprüfungen nach § 57a WPO
  • Gründungsprüfungen
  • Sanierungsprüfungen
  • Prospektprüfungen nach IDW S 4
  • Prüfungen nach dem Umwandlungsgesetz (z.B. Verschmelzungsprüfungen)
  • Prüfungen nach dem Wertpapierhandelsgesetz
  • Prüfungen nach dem Kreditwesengesetz
  • Prüfungen nach dem Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz
  • Prüfungen nach dem Kapitalanlagegesetzbuch
  • Prüfungen im Rahmen des dualen Systems Deutschland (DSD)
  • Prüfungen nach der Makler- und Bauträgerverordnung
  • Prüfungen nach der Finanzanlagenvermittlerverordnung
  • Sonstige Sonderprüfungen (z.B. nach dem Haushaltsgrundsätzegesetz, Squeeze-Out Prüfungen nach § 327c AktG, sonstige aktienrechtliche Sonderprüfungen, Unterschlagungsprüfungen)

Steuerberatung / Betriebswirtschaftliche Beratung

Die Komplexität, Unübersichtlichkeit und Schnelllebigkeit unseres Steuersystems erfordert neben der laufenden insbesondere auch eine kompetente konzeptionelle Beratung, die zeitnah auf sich ständig ändernde Rahmenbedingungen reagiert und auf sämtliche Steuerfragen kurzfristig maßgeschneiderte Antworten und Lösungen bereithält.

Im Rahmen der laufenden Beratung erstellen wir Steuererklärungen, unterstützen unsere Mandanten bei steuerlichen Außenprüfungen, führen Rechtsbehelfe und vertreten sie vor Gerichten.
Im Rahmen der konzeptionellen Beratung entwickeln wir für unsere Mandanten die für sie optimalen Strukturen im Rahmen der Gründung, Umstrukturierung und Beendigung von Unternehmen. Aufgrund der engen Verzahnung von betrieblichen und privaten Belangen einerseits sowie von Erbrecht und Steuerrecht andererseits, entwickeln unsere Spezialisten darüber hinaus sinnvolle und rechtzeitige Nachfolgekonzepte zur bestmöglichen Sicherung des Vermögensübergangs.

Durch die zunehmende Globalisierung der Wirtschafts- und Vermögenstransaktionen hat die Bedeutung des internationalen Steuerrechts in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Internationale Holdingkonzepte, die steueroptimale Gestaltung von Verrechnungspreisen, Wohnsitzverlegung ins Ausland sind dabei nur ausgewählte Teilbereiche, mit denen wir uns seit langem befassen.

Die Wahl der richtigen organisatorischen und gesellschaftsrechtlichen Strukturen ist eine wichtige Voraussetzung für das Bestehen eines Unternehmens im Wettbewerb. Unsere Spezialisten analysieren ihre Unternehmensstrukturen und entwickeln daraus maßgeschneiderte Empfehlungen zur betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Optimierung sowohl im Rahmen von Unternehmensgründungen und -umstrukturierungen als auch für Unternehmenssanierungen.

Leistungsspektrum

  • Beratung bei Gründung oder Kauf, Umstrukturierung und Beendigung oder Verkauf von Unternehmen
  • Nationale und internationale Steuerplanung
  • Steuerliche Beratung in Erbschaft- und Schenkungsteuerangelegenheiten sowie im Rahmen von Nachfolgefragen
  • Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen
  • Tax Due Diligence
  • Erstellung von betrieblichen und privaten Steuererklärungen
  • Betreuung von steuerlichen Außenprüfungen
  • Führung von Einsprüchen und sonstigen Rechtsbehelfen
  • Vertretung in finanzgerichtlichen Verfahren
  • Beratung bei Unternehmensgründungen und Unternehmensverkäufen
  • Beratung bei Unternehmensumstrukturierungen
  • Unternehmensbewertungen
  • Sanierungsberatung

Rechnungswesen

Viele Unternehmen konzentrieren sich auf ihre Kernkompetenzen und entlasten sich durch Outsourcing einzelner Dienstleistungskomponenten von Tätigkeiten, die sie auch von externen Spezialisten beziehen können.

Die Führung der Personal- und Finanzbuchhaltung, einer aussagefähigen Kostenrechnung sowie die Erstellung des Jahresabschlusses durch unsere Gesellschaft gewährleistet für viele unserer Mandanten Qualität, Unabhängigkeit von der eigenen Personalsituation und Terminsicherheit. Damit erhält das Management alle für seine Entscheidungen relevanten Daten kostenoptimal aus einer Hand.

Leistungsspektrum

  • Lohn- und Gehaltsbuchführung
  • Finanzbuchführung
  • Monatliches bzw. quartalsweises Reporting
  • Erstellung von Jahres- und Zwischenabschlüssen

Financial Services Desk – Treuhandtätigkeiten

Für unsere Mandanten im Bereich geschlossener Investmentvermögen (Publikums- und Spezialfonds) bieten wir maßgeschneiderte Lösungen zur Administration von Bankkonten der Fondsgesellschaften, der Übernahme von Aussendungen an Investoren und der Stammdatenverwaltung. Daneben unterstützen wir Sie bei Bedarf bei der Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen. In Kombination mit unseren Leistungen im Bereich Rechnungswesen und Steuerberatung können wir Ihnen ein umfangreiches Leistungspaket zur „Full-Service“-Administration der von Ihnen initiierten und gemanagten geschlossenen Investmentvermögen bieten.

Leistungsspektrum

  • Administration von Bankkonten
  • Aussendungen an Investoren
  • Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen

Financial Services Desk – Compliance

Die Regelungsdichte in der Finanzdienstleistungsbranche nimmt stetig zu. Neue gesetzliche und/oder aufsichtsrechtliche Anforderungen verlangen einen hohen Spezialisierungsgrad, ein tiefgehendes Fachwissen und häufige Anpassungsprozesse in den Unternehmen. Durch ein effektives Compliance-Management-System als Teilkomponente des Risikomanagements können Risiken im Unternehmen frühzeitig erkannt und vermieden werden. Dies führt zu einer höheren Rechtssicherheit und verhindert die Missachtung gesetzlicher und/oder aufsichtsrechtlicher Vorgaben, Strafen und Bußgelder, und reduziert Haftungsrisiken der Geschäftsleitung.

Leistungsspektrum

  • Konzeption, Optimierung, Einführung und Prüfung von Compliance-Management-Systemen
  • Übernahme von Compliance-Officer-Funktionen (Outsourcing)
  • Unterstützung von internen Compliance-Officer-Funktionen (Co-Sourcing)
  • Erstellung und Verbesserung bestehender interner Richtlinien
  • Identifikation von Schwachstellen und Risiken, Optimierung von Prozessen
  • Entwicklung und Einführung eines Compliance-Schulungskonzepts
  • Dauerhafte Beratungs- und Unterstützungsleistungen

Financial Services Desk – Interne Revision

Der Internen Revision kommt in den letzten Jahren eine stark wachsende Bedeutung für die Corporate Governance bei BaFin-regulierten Unternehmen zu. Gleichzeitig haben die Qualifikationserfordernisse stetig zugenommen. Gerade kleinere von der BaFin beaufsichtigte Unternehmen (Finanzdienstleister, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Zahlungsinstitute und Banken) vertrauen auf unsere Dienstleistungen im Outsourcing der Internen Revision, da hier häufig eine Vollzeitstelle (z.B. als Inhouse-Lösung) nicht erforderlich und das Outsourcing unter Kosten- und Qualitätsgesichtspunkten effizienter ist. Daneben stehen wir als spezialisierter Out- bzw. Co-Sourcing-Partner zur Verfügung, wenn die Inhouse-Revision an ihre Kapazitätsgrenzen stößt oder in einzelnen Themenbereichen von unserer spezifischen Branchenerfahrung profitieren möchte.zialisierungsgrad, ein tiefgehendes Fachwissen und häufige Anpassungsprozesse in den Unternehmen. Durch ein effektives Compliance-Management-System als Teilkomponente des Risikomanagements können Risiken im Unternehmen frühzeitig erkannt und vermieden werden. Dies führt zu einer höheren Rechtssicherheit und verhindert die Missachtung gesetzlicher und/oder aufsichtsrechtlicher Vorgaben, Strafen und Bußgelder, und reduziert Haftungsrisiken der Geschäftsleitung.

Leistungsspektrum

  • Übernahme der Revisionsfunktion (Outsourcing)
  • Unterstützung in ausgewählten Bereichen, die eine besondere fachliche Expertise erfordern (Co-Sourcing)
  • Erstellung und Verantwortung für die Umsetzung der (Mehrjahres-) Revisionsplanung
  • Eigenständige Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen einschließlich Erstellung von Prüfungsberichten
  • Abstimmung mit Geschäftsleitung und Mitarbeitern
  • Vereinbarung von Maßnahmen und Verfolgung der Umsetzung